Close
Close
Umschauen











Schaue nach, was andere zu sagen hatten
CTHULHU: Spielleiter-Handbuch
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/15/2018 05:57:28
CTHULHU: Spielleiter-Handbuch *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 55** für die Hardcover-Printausgabe erschienen. Die aktuelle 7. Edition des Rollenspiels findet sich hier: [**CTHULHU: Grundregelwerk Edition 7**](https://www.pegasusdigital.de/product/159726/CTHULHU-Gr-
undregelwerk-Edition-7)* # **Cthulhu: Spielleiter-Handbuch** Düstere, titanische Monstrositäten lauern an den Grenzen der Realität wie boshafte Gottheiten. Schreckliche Monster und Dienerwesen durchstreifen die Nacht. In Bücher lauern blasphemische Geheimnisse, die dem Verstand des unvorbereiteten Lesers schweren Schaden zufügen können. Überall lauert der Wahnsinn und der Tod auf die Menschen, die sich mit dem Cthulhu-Mythos einlassen... Das Rollenspiel zu H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos ist in einer dritten Edition erschienen und präsentiert sich als zwei dicke Hardcover-Bände: ***Spieler-Handbuch*** und **Spielleiter-Handbuch**. Vermeidet das ***Spieler-Handbuch*** bewusst alle Mythos-Themen, ist dies der Schwerpunkt des deut...

Wertung:
[5 von 5 Sternen!]
CTHULHU: New York - Im Schatten der Wolkenkratzer
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 10:43:15
CTHULHU: New York - Im Schatten der Wolkenkratzer *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 53** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **New York: Im Schatten der Wolkenkratzer** Südlich von Lovecraft Country liegt die archetypische Großstadt schlechthin: **New York**. Im Schatten der Wolkenkratzer erkundet den urbanen Moloch in den 20er Jahren aus Sicht des ***Cthulhu***-Mythos. Wie von ***Cthulhu***-Quellenbüchern gewohnt gehen die Autoren sehr akribisch vor, so dass nach einem kurzen geschichtlichen Abriss zunächst verschiedene zeittypische Aspekte wie Entertainment, Mietskasernen, aber auch Prohibition und organisiertes Verbrechen abgehandelt werden. Allein letzterer Aspekt listet für die verschiedenen Zeitabschnitte und Verbrechersyndikate seitenweise wichtige Persönlichkeiten und Ereignisse. Auch Ermittlungsarbeit und Justiz werden an einem realen Fall aufgerollt und so sehr plastisch präsentiert. Danach arbeitet sich das Buch Viertel für Viertel und Nachbarschaft für Nachbarschaft durch die riesig...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Datapuls ADL
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 10:19:56
Shadowrun: Datapuls ADL *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 66** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Datapuls ADL** Seit vielen Jahren ist die Allianz deutscher Länder (ADL) für deutsche ***Shadowrun***-Spieler eine willkommene Alternative zum klassischen Nordamerika-Setting. Mit **Datapuls ADL** ist nun ein weiteres Update zur ADL und seiner Entwicklung erschienen. Bis auf ein kleines Kapitel am Ende des Buchs ist Datapuls ADL ein reines Quellenbuch ohne Regeln, dass nur das Setting weiter ausbaut. Den Anfang des Buchs macht das Kapitel Leben in der ADL. Hier geht es um das allgemeine Leben, aber auch um speziellere Themen wie Reisen (insbesondere, wenn man nicht erkannt werden will), Sport, Politik und natürlich die Konzernkonflikte. Auch die Gesetzeshüter und das organisierte Verbrechen von den großen Syndikaten bis zu den Motorclubs werden aktuell vorgestellt. Ein weiterer Abschnitt widmet sich dann noch mal ganz explizit der Runner-Szene Deutschlands. Nach dies...

Wertung:
[5 von 5 Sternen!]
Shadowrun 2050
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:46:53
Shadowrun 2050 *Die folgende Rezension ist ursprünglich in Mephisto 58 für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **2050** 2050 ist das Jahr, in dem Shadowrun begann – bzw. in dem die erste Edition angesiedelt war. Die aktuelle 5. Edition spielt nach 2070, so dass es etwas überrascht, dass ein Quellenbuch über diese Anfangszeit erscheint. Das Buch beginnt mit einigen Kapiteln über die Arbeit als Shadowrunner: Man erfährt etwas über die großen Acht, Prominente und wie man Lone Star ärgert. Danach folgen kurze Vorstellungen der Brennpunkte Seattle, Chicago, Hongkong und Berlin. Das Kapitel Stellenangebote bietet genau das – Auftragsbeschreibungen für Runs – und die Diskussion über diese Aufträge. Regeltechnisch ausgerichtet sind die Vorstellung von Runnerarchetypen und die Anpassungen der Regeln für Magie und Matrix, sowie die Ausrüstung von 2050. Selten hat ein ***Shadowrun***-Quellenbuch bei mir einen so gemischten Eindruck hinterlassen. Einige Kapitel, insbesondere die Stellenangebote,...

Wertung:
[2 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Geisterkartelle
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:15:50
Shadowrun: Geisterkartelle *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 57** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Geisterkartelle** Trotz der Verfügbarkeit elektronischer Drogen, den BTLs, haben sie den chemischen Substanzen nie endgültig den Rang abgelaufen. Mit Tempo erscheint jedoch plötzlich eine besondere Droge, eine erwachte Droge, auf den Markt, die einen einmaligen Kick verspricht und schnell die gesamten Märkte umkrempelt. In allen großen Sprawls der Welt geraten die großen Verbrechersyndikate aneinander und Krieg bricht in den Straßen aus. Auch die Regierungen und Konzerne bleiben in diesem Drogenkrieg nicht unbeteiligt, denn während die einen das große Geld machen, wollen die anderen, dass das Problem Tempo schnell wieder verschwindet. Natürlich fallen für Shadowrunner diverse Jobs ab – und am Ende steht die Frage: Was hat es wirklich mit Tempo auf sich? **Geisterkartelle** ist ein dicker Kampagnenband, der im Einleitungsteil mit diversen In-Game-Artikeln und Diskussionen d...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Blut und Spiele
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:10:24
Shadowrun: Blut und Spiele *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 52** für die Hardtcover-Printausgabe erschienen.* # **Blut und Spiele** Die ***Shadowrun***-Sportart Stadtkrieg ist der Fokus des Abenteuerbands **Blut und Spiele**, der exklusiv in Deutschland erschienen ist. Den Rahmen dieses Buchs bildet die Stadtkriegmeisterschaft von 2073, und um dieses sportliche Ereignis sind vier Abenteuer angesiedelt. *Merchandise* verwickelt die Runner in die Sabotage an einem Merchandise-Artikel zum Teutonen-Cup. In *Schlusspfiff* geht es um die Suche nach einem jungen Ork, die die Spielercharaktere bald auf Stadtkriegsgebiet (und an gefährlichere Orte) führt. Bei *Man sieht sich immer zweimal* gilt es das Geheimnis eines Stadtkriegspielers zu lüften – und dabei nicht selbst unter die Räder zu kommen. *Fette Beute* ist eine Schatzjagd, die mit einem Stadtkriegteam verwoben ist. In allen Abenteuern ist Stadtkrieg immer nur ein Randthema, spielt aber durchaus eine Rolle für die Handlung. Alle Ru...

Wertung:
[3 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Innsmouth – Küstenstadt am Teufelsriff
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:07:52
CTHULHU: Innsmouth – Küstenstadt am Teufelsriff *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 51** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Innsmouth: Küstenstadt am Teufelsriff** Der dritte Band der *Lovecraft Country Collection* widmet sich dem Küstenstädtchen **Innsmouth**, das fest in der Hand der Tiefen Wesen bzw. der Hybriden aus den Mythoskreaturen und Menschen ist. Die ehemals geschäftige Hafenstadt ist auf dem absteigenden Ast, und seine wenigen Bewohner gehören entweder zu den Hybriden oder leben vor ihnen in Angst, während der Esoterische Orden des Dagon die Kontrolle über den Ort ausübt. Das **Innsmouth**-Quellenbuch stellt den Ort im Allgemeinen vor und arbeitet sich dann Stadtviertel für Stadtviertel durch Orte und Bewohner. Natürlich wirft das Buch auch einen Blick auf das Teufelsriff und darunter. Im Stadtführer finden sich sowohl die Gefahren und Geheimnisse der Stadt als auch die »normalen« Menschen, die um so deutlicher machen, wie es um Innsmouth bestellt ist. Die zweite Hälfte des Buchs...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Arkham - Hexenstadt am Miskatonic
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:05:23
CTHULHU: Arkham - Hexenstadt am Miskatonic *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 51** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Arkham: Hexenstadt am Miskatonic** Wenn es eine Hauptstadt des ***Cthulhu***-Mythos geben würde, dann wäre es sicherlich die kleine Unversitätsstadt Arkham. An diesem Ort bzw. in der Umgebung, die auch gerne als Lovecraft-Country bezeichnet wird, hat H. P. Lovecraft viele seiner Geschichten angesiedelt, so dass es nicht verwundert, dass der erste Band der *Lovecraft Country Collection* ein ziemlich dickes Buch geworden ist. Tatsächlich vereint das Buch die Quellenbücher ***H P. Lovecrafts Arkham*** und ***Miskatonic University***, was man auch an der Aufteilung merkt. Widmen sich die ersten Kapitel Arkham und Umgebung, steht im zweiten Teil des Quellenbands die Miskatonic University im Mittelpunkt. Der Arkham-Teil stellt die Stadt im Allgemeinen und unzählige Orte und Bewohner im Speziellen vor. Hier mischen sich gewöhnliche Geschäfte und Menschen mit mysteriösen Orten, sc...

Wertung:
[5 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Krisenzonen
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/14/2018 09:01:13
Shadowrun: Krisenzonen *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 50** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Krisenzonen** Auf den ersten Blick ist **Krisenzonen** ein typisches ***Shadowrun***-Städtebuch, das zwei Städte im Detail und mehrere weitere in Kurzform beleuchtet. Das besondere bei **Krisenzonen** ist jedoch – wie der Titel bereits suggeriert – die Auswahl dieser Orte. Chicago dürfte jedem ***Shadowrun***-Veteranen bestens bekannt sein, hat es in dieser Stadt den größten Ausbruch von Insektengeistern gegeben, der nur mittels Nuklearschlag aufzuhalten war. Auch wenn es die so genannte Containment Zone nicht mehr gibt, ist Chicago als Stadt auch Jahre danach am Ende. Die Innenstadt ist eine Wüste voller Banden, Ruinen und wenigen Insektengeistern. Tauschhandel, praktisch keine Matrixverbindung und die Knappheit selbst der einfachsten Dinge machen die Stadt buchstäblich zu einer Krisenzone. Zwar gibt es im Umland noch funktionierende Stadtteile, doch das Herz der Stadt is...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Nocturnum 3 - Letzte Tage (NOW)
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:28:10
CTHULHU: Nocturnum 3 - Letzte Tage (NOW) *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 50** für die Printausgabe erschienen.* # **Nocturnum 3: Letzte Tage** Im abschließenden Band der ***Nocturnum***-Trilogie kommt die Gefahr für gesamte Menschheit ans Licht: Der Komet SH-01 wird auf der Erde einschlagen und eine Katastrophe anrichten. Während weltweit das Chaos ausbricht, dürfen die Spielercharaktere, die gerade erst die Schrecken des vorherigen Bandes überlebt haben, nicht nur in Dänemark nach Hinweisen suchen, sondern müssen aus fast ans andere Ende der Welt reisen, um einen Weg zu finden, die Vernichtung der Erde aufzuhalten. Wieder stehen sie nicht nur ihren Erzgegnern gegenüber, sondern treffen auch auf andere Mythos-Mächte, die ihnen das Leben schwer machen. **Letzte Tage** ist der extra harte Abschluss einer harten ***Cthulhu Now*** Kampagne. Aber auch der dritte Band bietet abwechselungsreiche Abenteuer, die schließlich im großen Finale kumulieren, bei dem die Charaktere die Welt retten können – wenn...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Nocturnum 2 - Kalter Wind (NOW)
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:25:20
CTHULHU: Nocturnum 2 - Kalter Wind (NOW) *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 49** für die Printausgabe erschienen.* # **Nocturnum 2: Kalter Wind** Im ersten Teil der ***Nocturnum***-Kampagne haben die Spielercharaktere erfahren, dass der Weltuntergang droht. Man könnte meinen, schlimmer könne es nicht kommen, doch in **Kalter Wind** machen ihre Gegner Jagd auf sie, so dass sie praktisch nur noch auf diese Nachstellungen reagieren können und vor einer Gefahr in diese nächste geraten… Ganz klar: **Kalter Wind** ist hart und fordert die Spieler – für die ***Cthulhu***-typische Bibliotheksrecherche bleibt hier keine Zeit, denn das nackte Überleben dürfte die Charaktere vollauf beschäftigen. Neben dem Hauptfeind tauchen in den Szenarien häufig noch andere cthulhoide Schrecken auf und auch die Menschen, denen sie begegnen, sind selten freundlich gesonnen. Ohne mehr über die Handlung zu verraten: Kalter Wind wird die Spielercharaktere fordern, und auch der Spielleiter wird in diese Kampagne einiges an V...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Wildwechsel
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:22:28
Shadowrun: Wildwechsel *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 49** für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Wildwechsel** Wie der Untertitel bereits sagt, ist Wildwechsel das Critterdossier für ***Shadowrun 4***. In diesem Buch findet sich eine Übersicht unzähliger Critter und ihre Kräfte und Schwächen. Wie bei ***Shadowrun 4*** üblich ist **Wildwechsel** jedoch kein reiner Monsterkatalog, sondern mischt Spielwerte mit verschiedenen Hintergrundartikeln. So beginnt **Wildwechsel** zunächst auch mit Hintergrundkapiteln, die die Rolle von Critter im täglichen Leben, der Konzernwelt und der Wildnis beschreiben. Hagenbecks Tierpark wird als Setting umfassend vorgestellt, Regeln und Idee für das Modifizieren und Abrichten von Crittern vorgegeben und ein Blick auf intelligente, nichtmetamenschliche Wesen und ihre Kultur geworfen. Nach dieser eher allgemeinen Einführung arbeitet das Buch kapitelweise verschiedene Crittertypen ab. Dabei stehen zunächst die MMVV-Infizierten wie Vampir...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Terra Cthulhiana 1 – Alte und neue Welt
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:17:33
CTHULHU: Terra Cthulhiana 1 – Alte und neue Welt *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 64** (Mai/Juni 2017) für die Hardcover-Printausgabe erschienen.* # **Alte und neue Welt** Die Welt von Lovecrafts ***Cthulhu***-Mythos kennt viele finstere und schreckliche Orte. Doch nicht nur die Region um die Stadt Arkham, die als Lovecraft-County bekannt ist, birgt Geheimnisse des Mythos. Mit **Terra Cthulhiana** ist ein Quellenband für ***Cthulhu*** erschienen, der verschiedene Orte auf allen fünf Kontinenten vorstellt, die im Gegensatz zu Arkham nicht fiktiv sind, sondern sich meist auch im realen Leben (zumindest in der Theorie) besuchen lassen. Mal sind es die Pueblos, mal Steinzeittempel auf Malta, mal nubische Pyramiden, mal die Höhlenstädte von Kappadokien oder auch entlegene Orte wie Tunguska. Alle diese Örtlichkeiten werden zunächst mit ihrem realen Hintergrund und ihrer Geschichte vorgestellt. Doch **Terra Cthulhiana** wäre kein ***Cthulhu***-Quellenband, wenn nicht irgendwann auch der Mythos seinen Einzug erhä...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
Shadowrun: Konzerndossier
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:11:42
Shadowrun: Konzerndossier *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 52** für die Hardtcover-Printausgabe erschienen.* # **Konzerndossier** **Konzerndossier** steht in der Tradition einer Reihe von Konzernquellenbüchern, die begleitend zu jeder Edition von ***Shadowrun*** erschienen sind. Natürlich ist Konzerndossier in den 2070er angesiedelt und behandelt daher nicht nur neuere Entwicklungen, sondern stellt auch die veränderten Megakons vor, die die Welt von ***SR 4.0*** beherrschen. Zwei Einstiegskapitel drehen sich um Konzerne im Allgemeinen, das Leben als Konzernbürger und auch die übergeordneten Autoritäten wie den Konzerngerichtshof. Danach stellen 10 Kapitel alle Megakonzerne von Ares bis Wuxing detailliert vor. Hier erfährt man die grundsätzliche Geschichte (so man sie noch nicht kennt), sowie aktuelle Entwicklungen und Veränderungen. Jeder Konzern hat seine eigenen Schwerpunkte in der Darstellung, und natürlich werden immer wieder Geheimnisse, Verschwörungen und Bedrohungen angerisse...

Wertung:
[4 von 5 Sternen!]
CTHULHU: Grauen in Arkham
von Björn L.
Verlag: Pegasus Press
Hinzugefügt am: 09/13/2018 11:08:14
CTHULHU: Grauen in Arkham *Die folgende Rezension ist ursprünglich in **Mephisto 52** für die Softcover-Printausgabe erschienen.* # **Grauen in Arkham** **Grauen in Arkham** ist der ergänzende Abenteuerband zu ***[Arkham – Hexenstadt am Miskatonic](https://www.pegasusdigital.de/product/115633/CTH-
ULHU-Arkham--Hexenstadt-am-Miskatonic)*** und liefert sieben Abenteuer, die vor dem Hintergrund der wohl bekanntesten Stadt aus dem ***Cthulhu***-Mythos spielen. Mal geht es um wiederkehrende Tote, mal um einen rachsüchtigen Geist, mal um die Wiederkehr eines gefährlichen Hexers und mal um ein fehlgeleitetes Experiment zwischen Menschen und Tiefen Wesen. Die Abenteuer sind sehr abwechselungsreich, und was vor allem überzeugen kann, ist die Tatsache, dass sie kaum die Großen Alten oder schwergewichtigeren Mythos-Kreaturen brauchen, um Spannung aufzubauen. Allgemein werden die Kreativität und die detektivischen Qualitäten der Spieler gefordert. Aus meiner Sicht ist **Grauen in Arkham** ein gelungener Abenteu...

Wertung:
[5 von 5 Sternen!]
Rezension 46 bis 60 (von 189 Rezensionen) werden angezeigt Suchergebnisse: [<< Vorherige]   1  2  3  4  5  6  7  8  9 ...  [Nächste >>] 
0 Einträge
 Die heißesten Produkte
Powered by DriveThruRPG