Close
Close
Browse Categories











Shadowrun: Feuer und Stahl €10,95
Publisher: Pegasus Press
by A customer [Verified Purchaser] Date Added: 09/16/2014 17:08:22

Peng! Ich hab' Dich erwischt. Und mit der neuen Sturmkanone "Krime Bomb" reicht das aus um ein paar echt häßliche Löcher zu reißen. Was interessiert es da das das Magazin nur 4 Schuß umfasst, wenn pro Treffer ein Gegner – oder auch gleich ein Auto - weniger steht? In "Feuer und Stahl" wird auf 37 vollfarbigen Seiten eine Sammlung von Schußwaffen vorgestellt, 34 an der Zahl. Die Auflistung geht über Pistolen, Automatikwaffen, Sturmgewehren und Schrotflinten bis zu Sportgewehren und noch einigen mehr. Exoten wie dem Nachbau des Vorderladers Springfield 1855 als Waffe des Sezessionkrieges oder der leichte Flammenwerfer Shiawase Arms Incinerator finden sich hier, die bereits oben erwähnte Sturmkanone "Krime Bomb" (Zitat aus der Werbung: "Seien Sie die Bombe!") das nahezu kälteunempfindliche Marlin X71, das für den Dschungeleinsatz entwickelte Ultimax Rain Forest Carbine oder das sehr wartungsarme Shiawase Arms Monsoon, das zusätzliche Munition in Ersatzläufen bereitstellt. Beim Nachladen wird also gleich der Lauf ausgetauscht – das macht diese Waffe sehr belastbar, erhöht aber auch den Platzbedarf für die "Lauf-Magazine". Jede Schußwaffe erhält ihre eigene Din-A-4 – Seite mit großformatiger Abbildung, Werbezitat, kurzer Diskussion der Waffe durch Shadowrunner-Bemerkungen und den Regelwerten. Für jeden Runnertyp (bzw. Run) sollte sich hier eine passende Schußwaffe finden lassen. Was fehlt sind massive, paramilitärische Feuerkraft – es geht um Schußwaffen, also keine Raketen- oder Granatwerfer. Abgerundet wird das .pdf durch eine übersichtliche Auflistung der Schußwaffen mit Regelwerten auf einer einzelnen Seite, die besonders für Spielleiter interessant sein dürfte. Wer nach einem Weg sucht seine Spieler etwas "sichtbarer" zu bewaffnen und die Regeln dabei im Überblick zu behalten, kann auch zum "Shadowrun Wummen Quartett" greifen. Wie bei den Kartenspielen unserer Kindheit, bei dem Satelliten, Autos oder Trucks verglichen wurden, um mit einem Stich die meiten Karten zu bekommen, enthält das "Wummen Quartett" 32 Schußwaffen aus dem Grundregelwerk und Erweiterungen. Jede Waffe hat ihre eigene Karte mit allen notwendigen Daten. Und wenn es zwei Straßensamurais mal langweilig wird während der Decker Informationen sammelt, können sie direkt eine Runde spielen.

Fazit: Es geht um Schußwaffen, direkt und einfach. Was hier auf dem Cover versprochen wird, wird auch gehalten – nicht mehr und nicht weniger. Wer eine Sammlung an unterschiedlichen Feuerwaffen für sein Runnerteam braucht und sich mit der neuesten Schußwaffe eindecken möchte kann bedenkenlos zuschlagen. Spielleiter, die NPC mit unterschiedlichen Waffen ausrüsten wollen um ihren Spielern mehr Probleme zu bereiten könnten diese Ergänzung ebenfalls interessant finden.



Rating:
[3 of 5 Stars!]
Back
You must be logged in to rate this
Shadowrun: Feuer und Stahl
Click to show product description

Add to Pegasus Digital Order

0 items
Powered by DriveThruRPG