Close
Close
Browse Categories











Cthulhu: Rostocks Sieben €9,95
Publisher: Pegasus Press
by Björn L. [Verified Purchaser] Date Added: 08/28/2021 08:09:04

Eine Stadt gegen die Investigatoren - eine Mephisto Rezension

Rostocks Sieben

Rostocks Sieben ist ein Abenteuerband, der die Investigatoren 1927 in der Hansestadt auf cthulhoide Schrecken treffen lässt. Die Investigatoren, die sich zunächst nicht kennen, werden von einem gemeinsamen Freund eingeladen, doch das persönliche Treffen wird bald von düsteren Ereignissen überschattet. Es gibt nicht nur Tote, sondern schon bald baut sich eine unheimliche Bedrohung in der Stadt auf, die besonders die Spielercharaktere ins Visier nimmt.

Rostocks Sieben ist ein deutsches Abenteuer, das zwar cthulhoide Mächte im Hintergrund verwendet, mit Mythos-Kreaturen allerdings spart. Und wie die meisten aktuellen Abenteuer ist es ein One-Shot, der sich schlecht in eine Kampagne einbauen lässt. Die Hintergrundgeschichte ist ein wenig mit der Historie der Stadt verbunden und konfrontiert die Spielercharaktere mit einem gefährlichen Gegner, der dafür sorgt, dass sich bald die ganze Stadt gegen sie wendet. Die Investigatoren müssen herausfinden, worauf es ihr Gegner abgesehen hat, um ihn stoppen zu können.

An sich ist die Grundidee des Abenteuers interessant gewählt – wenngleich klassische Elemente die Grundsteine bilden, da sich hier alles um ein in mehrere Teile zerschlagenes, gefährliches Artefakt dreht. Auch wenn der Bezug zur Stadtgeschichte stimmig ist, hat mir der Ansatz, real existierende historische Personen direkt an den Mythos zu binden, in dieser Form nicht gefallen. Leider ist der Spannungsbogen des Abenteuers sowohl für den Spielleiter als auch für die Glaubwürdigkeit des Abenteuers aus meiner Sicht schwierig, denn die Geschwindigkeit, mit der sich die Stadt in ein tödliches, von Wahnsinn verzehrtes Horror-Szenario verwandelt, ist nicht recht nachvollziehbar – und passt auch nicht zu dem ansonsten eher subtil gewählten Horror des Spielsystems. Außerdem gibt es für Spielleiter und Spieler keinen definierten Handlungsbogen, um die Bedrohung aufzuhalten, sodass das Risiko besteht, dass die Spieler, ohne genau zu wissen, was sie tun können, von den Ereignissen einfach überrollt werden. In dieser Hinsicht zählt Rostocks Sieben aus meiner Sicht zu den eher schwachen Abenteuern der aktuellen Cthulhu-Reihe.

(Björn Lippold)



Rating:
[3 of 5 Stars!]
Back
You must be logged in to rate this
Cthulhu: Rostocks Sieben
Click to show product description

Add to Pegasus Digital Order

0 items
Powered by OneBookShelf