Pegasus Digital
Browse Categories











Back
CTHULHU: Prag €19,95 €14,96
Average Rating:5.0 / 5
Ratings Reviews Total
0 2
0 0
0 0
0 0
0 0
CTHULHU: Prag
Click to view
You must be logged in to rate this
CTHULHU: Prag
Publisher: Pegasus Press
by Chris v. F. [Verified Purchaser]
Date Added: 10/08/2018 04:34:14

Für eine Reise in die Stadt der Alchimie hervorragend geeignet. Gemeinsam mit dem Wienband eventuell ungewöhnlich und auf den ersten Blick nicht sonderlich einleuchtend, wieso man sich für diese Stadt entschieden hat, aber wer in den Quellenband schaut, wird gemeinsam mit der Geschichte erkennen, wieso Pegasus sich dafür entschieden hat.

Ich mag die Publikationen abseits von Chaosium sehr gerne und kann euch nur empfehlen hier mal reinzuschauen. Goldene Stadt - Goldener Gott! Kampagnenverlauf und Kurzszenarien.

Nach 90 Seiten Quellenteil ganze 120 Seiten Abenteuermaterial. Klopf klopf!



Rating:
[5 of 5 Stars!]
CTHULHU: Prag
Publisher: Pegasus Press
by Björn L. [Verified Purchaser]
Date Added: 08/04/2018 11:22:58

Die folgende Rezension ist ursprünglich in Mephisto 65 (September/Oktober 2017) für die Softcover-Printausgabe erschienen.

Prag: Die Goldene Stadt

Für die aktuelle Version von Cthulhu ist Prag das Thema des ersten Quellen- und Abenteuerbands, der sich um eine Stadt in den 1920ern dreht. Prag ist eine Stadt mit einer langen und vielfältigen Geschichte – und in diesem Quellenbuch zudem eine Stadt mit vielen Geheimnissen.

Wie für einen Städteband zu erwarten wird zunächst die Geschichte von der Frühgeschichte bis in die 1920er beschrieben. Danach wird ein Blick auf das Leben in der Metropole geworfen. Stadtteil für Stadtteil wird Prag ausführlich vorgestellt, bevor es dann an die Geheimnisse geht. Der Mythos hat dabei eine sehr eigene Ausprägung und verwebt lokale Legenden mit dem Werk zweier Autoren. So ist es Gustav Meyrink, dem eine ganze Variante des Mythos gewidmet wird, während auch Franz Kafka nicht unberücksichtigt bleibt. Ein zentraler Aspekt ist die Alchemie, die umfassend sowohl vom Hintergrund als auch von den Regeln vorgestellt wird – und natürlich dürfen der Golem und diverse Geheimgesellschaften wie die Rosenkreuzer nicht fehlen.

Die zweite Hälfte des Buchs machen wie für solche Städtebände üblich die Abenteuer aus. Hier geht Prag aber einen neuen Weg und präsentiert statt mehrerer Einzelabenteuer eine ganze Kampagne, die nicht nur die Stadt als Kulisse verwendet, sondern maßgeschneidert auf das Szenario ist. Ohne zu viel verraten zu wollen: Die Spieler werden hier mit einer ganz speziellen Bedrohung konfrontiert, die sicherlich einige Überraschungen zu bieten hat.

Prag: Die goldene Stadt ist ein gewohnt gut gemachter Quellenband, der beim allgemeinen Hintergrund manchmal schon etwas zu umfassend ist. Die Idee, nicht nur die üblichen Legenden, sondern auch das Schaffenswerk zweier zeitgenössischer Autoren für den Aufbau eines eigenen Mythos verwenden, ist gut gelungen. Insbesondere die auf diesem Fundament aufgebaute Kampagne passt sich sehr gut an das Setting an und transferiert nicht einfach typische Cthulhu-Themen von Arkham nach Europa, sondern bietet ein stimmiges Gesamtbild.

Prag: Die goldene Stadt ist ein Regional- und Abenteuerband, der schon für die Kampagne und ihre besondere Form des Cthulhu-Mythos auf jeden Fall zu empfehlen ist! (Björn Lippold)



Rating:
[5 of 5 Stars!]
Displaying 1 to 2 (of 2 reviews) Result Pages:  1 
Back
0 items
Powered by DriveThruRPG