Close
Close
Erweiterte Suche >

Shadowrun: Assassinen-Handbuch
Schnelle Vorschau
/gs_flipbook/flip.php?xml=/demo_xml/123636.xml&w=500&h=354
Große Vorschau
https://watermark.pegasusdigital.de/pdf_previews/123636-sample.pdf

Shadowrun: Assassinen-Handbuch

Auf die Wunschliste >
Watermarked PDF
€2,95

+++ PDF only+++


Auch nur ein Job ...

Manche nennen es Drecksarbeit. Andere Mord. Eine kleine Gruppe Gerechtigkeit: Leute zu töten ist für manche Shadowrunner einfach nur ein Job. Aber er ist hart, denn die Ziele hängen meist an ihrem Leben. Und man muss schon verdammt gut sein, um sich an die Spitze der Auftragskiller vorzuarbeiten – und sich für die wirklich gut bezahlte Arbeit zu qualifizieren.

Das Assassinen-Handbuch ist ein Ratgeber für Assassinen in der Sechsten Welt: Hier finden sich Tipps zum Equipment, zu erfolgreichen Techniken und eine Übersicht, was für Arten von Killern es überhaupt gibt – ein Rundblick über Auftragsmord und seine düsteren Seiten bei Shadowrun 5. Zudem werden ein Scharfschützengewehr und neue Vor- und Nachteile vorgestellt.

 
 Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch
Rezensionen (2)
Diskussionen (1)
Customer avatar
December 30, 2014 10:02 am UTC
Ist im deutschen Schattenhandbuch (Print) enthalten, kann es hier nicht bewerten da ich es dafür als .pdf gekauft haben müsste.

==Fluff== 0/5
Finde den Assassins Primer komplett überflüssig. Er enthält eine der langweiligsten und klischeehaftesten Fluff-Stories im Shadowtalk seit langem. Ein neuer Tiefpunkt in Bezug auf Shadowrun Veröffentlichung.

==Crunch== 1/5
Die neuen Gaben und Handicaps sind bei weitem zu uninteressant als das dies einen Kauf rechtfertigen würde. Wer sich wie im Handbuch für Spione eine Vielfalt an Spielzeug erwartet der wird hier enttäuscht werden.

Total: 0,5/5
Umschauen
 Folge Deinen Favoriten!
NotificationsTrage dich ein um benutzerdefinierte Nachrichten über neue Produkte zu erhalten!











 Chronik der Seitenbesuche
Produktinformation
Electrum seller
Seiten
17
Größe der Datei:
2.36 MB
Format
Original elektronisch
Eingescanntes Buchformat
Diese eBooks wurden durch einen tatsächlichen Scan eines gedruckten Exemplars dieses Buches erstellt; das Ergebnis wurde dann in ein PDF umgewandelt. Jede Seite wurde durch eine Optical Character Recognition (OCR) Software analysiert, um den gedruckten Text zu erkennen. Das Ergebnis des OCR-Vorgangs wurde dann unsichtbar auf den Seiten platziert, damit du den Text durchsuchen kannst. Trotzdem kann es vorkommen, dass Text vor manchen Hintergründen sowie an Handschriften angelehnte Schriftarten nicht von der OCR-Software erkannt wurde - diese Texte können leider nicht durchsucht werden. Ähnliches gilt für einige besonders dicke Bücher, die umgewandelt werden mussten und daher keinen durchsuchbaren Text enthalten. Einige besonders alte und vergriffene Bücher können sogar nur in Form eingescannter Bilder angeboten werden.
Originär elektronische Formate
Diese eBooks wurden direkt aus einer elektronischen Original-Datei erstellt und sind daher komplett durchsuchbar. Auch ihre Datei-Größe ist meist deutlich kleiner als die von Büchern, die eingescannt werden mussten. Die allermeisten neueren Bücher liegen in originär elektronischer Form vor.
Informationen zur Datei
PDF mit Wasserzeichen
Adobe DRM-protected PDF
These eBooks are protected by Adobe's Digital Rights Management (DRM) technology. To use them, you must activate your Adobe Reader software. Click here for more details.

Watermarked PDF

These eBooks are digitally watermarked to signify that you are the owner. A small message is added to the bottom of each page of the document containing your name and the order number of your eBook purchase.

Warning: If any books bearing your information are found being distributed illegally, then your account will be suspended and legal action may be taken against you.

Here is a sample of a page from a watermarked book:

Letzte Aktualisierung der Datei:
December 10, 2013
Dieses Produkt wurde am December 10, 2013 in unseren Katalog aufgenommen.
Verlagsinfos
Pegasus Press
Durchschnittswertung des Verlages